Zustänig für das Thema "Mobilität" ist Philipp Goldner, Verkehrspolitischer Sprecher, Kreisrat und Stadtrat der Grünen in Ebersberg.

Grüne: „Alternative S-Bahn-Spatenstiche“ im Landkreis Ebersberg

30 Minuten-Takt des „Filzenexpress“ bis Wasserburg
zweigleisiger Ausbau Ebersberg - Grafing BH
viergleisiger Ausbau Bahnstrecke bis Markt Schwaben
zweigleisiger Ausbau der S-Bahn bis Erding

Anlässlich des Spatenstichs für die Zweite S-Bahn-Stammstrecke am 05.04.2017 haben die Grünen im Landkreis vier „alternative Spatenstiche“ organisiert.

Denn durch den Bau der 2. S-Bahnröhre werden ab 2018 bayernweit zahlreiche wichtige Nahverkehrsprojekte auf der Strecke bleiben, auch im Landkreis Ebersberg.

Mehr darüber lesen Sie hier...

21.05.2015

Aßling startet Petition für einen barrierefreien Bahnhof

Der Aßlinger Bahnhof wird täglich von bis zu 1600 Fahrgästen genutzt. Dennoch erfüllt er die Anforderungen an einen modernen Bahnhof nicht, da er nicht barrierefrei ausgebaut ist. Weder sind die Bahnsteige stufenfrei über Rampen...

03.05.2015

Kreistagsfraktion und Glonner Grüne tauschen sich über den geplanten Radweg von Grafing Bahnhof nach Glonn aus

Treffpunkt war am Doblweiher, wo der alte Bahndamm die Staatsstraße 2351 kreuzt. Dort an der Verbindungsstraße zwischen Moosach und Glonn, befindet sich nach Ansicht der Grünen, der aus Naturgesichtspunkten neuralgischste Punkt...

14.04.2015

Poing: Antrag zum Beitritt in die "Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen"

Am 16.4.2015 wird der Gemeinderat über folgenden Antrag der Grünen beraten: Die Gemeinde Poing möge die Aufnahme in die "Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern" (AGFK Bayern)" beantragen und die notwendigen...

25.03.2015

Vorschlag zum Ersatz der Spätbusse durch Sammeltaxen

Die Busse des kommunalen Bussystems PPA Pliening-Poing-Anzing fahren in den späten Abendstunden einerseits fast leer, andererseits in viel zu großen Zeitabständen. Dadurch müssen zum einen Leute mit dem eigenen Auto fahren, die...

17.03.2015

Nicht locker lassen: barrierfreier Ausbau Bahnhof Aßling

Im Nachgang zur Ortsbegehung mit Jürgen Mistrol (MdL) am Aßlinger Bahnhof, hat dieser das Thema barrierefreier Bahnhof Aßling vergangene Woche im Rahmen eines Gesprächs mit dem Konzernbevollmächtigten der Deutsche Bahn AG für...

26.02.2015

Barrierefrei und Sozial: Jürgen Mistrol (Mdl) in Aßling

Die Barrierefreiheit stand im Mittelpunkt des Termins auf dem Aßlinger Bahnhof. Trotz 1300 Ein- und Aussteiger pro Tag steht die Barrierefreiheit des Bahnhofs weiterhin in den Sternen.

22.02.2015

S-Bahnen sollen fahrradfreundlicher werden

Die Kreistagsfraktion setzt sich für eine kostenlose Fahrradmitnahme in den (S-) Bahnen, die Abschaffung der Fahrrad-Sperrzeiten im Landkreis Ebersberg und mittelfristig für einen fahrradfreundlichen Umbau der Mehrzweckabteile in...