Aktuelles

21.03.2017

Alpenplan: Einspruch willkürliche Zerstörung von wertvollen Naturschutzflächen am Riedberger Horn verhindern

Um das Rieberger Horn vor der naturzerstörerischen Skilifttrasse zu retten, kann bis zum 22.3.17 Einspruch erhoben werden. Das bayerische Alpengebiet wurde nach sorgfältiger Abwägung in drei Zonen aufgeteilt. Damit sollte die...

18.03.2017

Energieeffiziente und nachhaltige Bauleitplanung

Ginge es nach den Aßlinger Grünen, dann sollen sich zukünftige Bauleitplanungen nach energieeffizienten und nachhaltigen Kriterien ausrichten. In einem Antrag setzen sich die Grünen dafür ein, bereits im Vorfeld von...

15.03.2017

Resolution für einen menschlichen Umgang mit Flüchtlingen

In einem gemeinsamen Antrag an den Kreistag fordern die Fraktion der Grünen und der SPD die Änderungen der Asyl-und Flüchtlingspolitik. Menschen, die bereits gut integriert sind und sich eine Perspektive für ihr Leben in...

15.03.2017

Biotop im Poinger Bergfeldpark

Das westliche Biotop im Bergfeldpark am Fuße des kleinen Rodelhügels soll verkleinert werden, nachdem vor einigen Jahren bei Baggerarbeiten die Abdichtung beschädigt wurde und es immer wieder zu Problemen beim Rodeln kam.

12.03.2017

Flächensparen - Endlich verlorenen Boden gutmachen!

Jürgen Mistol und Joachim Hellriegel

Kommunalpolitisches Vernetzungstreffen der Grünen Gemeinderätinnen und -räte im Bayerischen Landtag

10.03.2017

Asylsozialarbeit: Drohbrief des CSU-Sozialministeriums nicht hinnehmbar

Presserklärung: Den Landkreis-Grünen liegt ein Schreiben des Bayerischen Sozialministeriums vor, das an die Träger der Asylsozialberatung gerichtet ist. „Maulkörbe in der Beratungsarbeit sind nicht hinnehmbar“, so die...

02.03.2017

Ausbau der Asylsozialarbeit – ein Erfolg der Beharrlichkeit

Presseerklärung von Reinhard Oellerer und Waltraud Gruber zur personellen Stärkung der Asylsozialarbeit im Landkreis Ebersberg. Jetzt ist mehr professionelle Beratung möglich.